„Alles neu macht der Mai“ – Eine Liedzeile für die Innovationen auf dem Wiener Motorensymposium

Innovationen können begeistern und verändern – Delphi auf dem Wiener Motorensymposium gleich mit zwei Redebeiträgen zu Thema Innovationen.

Second generation GDCI engine

Der internationale Wiener Motorenkongress wird unter anderem mit einer „key note“ von John Fuerst, John  M. Fuerst, Vize Präsident Engineering, der Delphi Sparte Powertrain Systems eröffnet.

ankuendigung36_deAls Entwicklungsverantwortlicher eines  Autozulieferers  konzentriert er sich bei seiner Eröffnungsansprache auf die Erfordernisse des technischen Fortschrittes im Spannungsfeld  vielerlei Interessen und den Markterfordernissen. John: „ Einfache, einzigartige und bahnbrechende Innovationen treiben die Antriebstechnik voran.  Ergänzt wird der Auftritt von John Fuerst durch einen zweiten Technik-Vortrag von Delphi. Delphis Entwicklungsingenieure stellen die nächste Generation der Benzin Direkteinspritzung vor und wie damit die komplexen Anforderungen einschließlich niedriger Partikelemissionen gelöst werden können: Neues Einspritzventil zur Direkteinspritzung von Erdgas für weniger Emissionen  und mehr Fahrdynamik, neue Hochdruckpumpengeneration für schnellen Druckaufbau und mehr Fahrkomfort und schließlich eine neue Injektorregelungsfunktion gewährt kleinste Treibstoffgaben über gesamte Lebensdauer.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.