Automobile Zukunft – Experten treffen sich an der TU Wien

Verkehrswissenschaftler, Automobiltechnologen, Experten aus der Automobilindustrie und den Zulieferunternehmen treffen sich am 16. November beim Driverless Mobility Forum an der TU Wien im TUtheSky“ in der Technischen Universität, Wien.  Das ACstyria Autocluster hat die Delphi Geschäftseitung in Mattighofen angesprochen, über die Fahrversuche mit dem automated driving Prototypen in USA zu berichten.  Delphi in Mattighofen befasst sich mit der Integration von Elektronik, speziell von Sensoren in das Automobil, so dass diese vor Umwelteinflüssen geschützt die Umwelt „detektieren“ .  Automatisierte Fahrfunktionen werden den Anteil von Sensoren im Auto weiter stark erhöhen. Insofern sind die Kompetenzen der Ingenieure und Techniker gefragt, wenn es um die automobilgerechte Integration neuer Zukunfsttechnologien ins Automobil geht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.