Delphi auf der Automechanika 2016

Die Delphi Product & Service Solutions stellt auf der Automechanika 2016 in Frankfurt vom 13.-17. September ihre Produkte und Serviceangebote vor. Halle 4.0, Stand C12. Schon heute darf ich Sie zu unserer Pressekonferenz am Dienstag, 13. Sept. von 11.30 bis 12.00 Uhr an den Delphi Stand in Halle 4 (Halle 4.0 C12) einladen. Thema: Delphi erweitert Produkt- und Serviceangebot – Neue Automobiltechnologien fordern die Kompetenz des Handels und der Werkstätten.Delphi Ersatzteilkatalog für BremsenAuf der Automechanika zeigt Delphi das breite Nachrüstportfolio für alle Eventualitäten im Werkstatt- und Servicealltag: von den Bremsen über Lenkung, Motorsteuerung und Treibstoffeinspritzung bis hin zu Diagnosetools und Diesel-Testtechnik. Insbesondere präsentiert Delphi sein verbessertes Serviceangebot seiner  Delphi Service- und Delphi Diesel-Centers. Am Stand werden Delphi-Experten für Fragen zu den neuesten Diesel- und Nachrüstprodukten, Diagnostik und Trainingsangeboten zur Verfügung stehen.  Darüber hinaus werden sie erläutern, mit welchen weiter verbesserten Services die Kunden und das wachsende Netzwerk der Delphi Service- und Delphi Diesel-Centers unterstützt werden. Einen Ausblick auf die Zukunft der Automobilität präsentiert Delphi mit der neuen 48 Volt-Mildhybrid-Technologie.

Neue Automobiltechnologien fordern die Kompetenz des Handels und der Werkstätten

Delphis 48 Volt Mildhybrid-Technologie nutzt die Elektrifizierung zur Senkung von Emissionen und zur Verbesserung der Treibstoffeffizienz in Direkteinspritzern um 15 Prozent. Delphi bringt die Vorteiler des E-Antriebes auf die Straße, ohne dass Werkstätten spezielle Schulungen und Arbeitsplatzmaßnahmen, wie für die Hochvolt-Technologie vornehmen müssen.Vor dem Hintergrund der neuen Abgasnormen von 2021 schließt das 48 Volt-Mildhybrid-System die Lücken zwischen konventionell angetriebenen Fahrzeugen und reinen Hybrid- oder Elektrofahrzeugen. Es wird prognostiziert, dass 2025 jedes zehnte weltweit verkaufte Fahrzeug ein 48 Volt-Mildhybrid sein wird. Weitere Delphi Highlights auf der Automechanika: – Demonstration von Diagnosetool, insbesondere der Start der neuen Delphi Diagnose-Lösung Diagnostic Solution Flash™ – Neue Austausch-Injektoren und Turbolader – Hartridge wird den Hurricane Diesel Partikelfilter (DPF) Master vor dem offiziellen Start zeigen, ebenso die HK1400 Universal Cambox, den Common Rail Injector (CRri)-PC und den YDT-35. Seit über hundert Jahren widmet sich Delphi mit Leidenschaft der Entwicklung von Autotechnologien, mit deren Hilfe Autos besser, länger und effizienter fahren können. Das Know-how des Unternehmens als Originalausrüster der weltweit besten Automobilhersteller spiegelt sich in der Qualität der Nachrüstteile, Dienstleistungen und dem Diesel-Reparaturkonzept ebenso wider wie im Niveau der Trainings und des After Sales-Supports, den das Unternehmen bietet.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.