The Kran „Man“ sieht die Geheimnisse

Wüßte man nicht, dass man auf dem Flugfeld gegenüber der Genfer Palexpo aus dem Flieger gestiegen ist, so könnte man sich in einem Schauspielhaus, kurz vor Spielbeginn wähnen. Überall ist alles mit schwarzen Vorhänge zugezogen und freundliche Platzanweiser, die einem vom Platz weisen.  So ist Genf, wenige Stunden vor Eröffnung. Doch einer hatte den ultimativen Durchblick: The „Crane Man“, der Kranführer in seinem Korb fuhr einfach den Korb Genfer Autosalon aus – durch den Vorhang: 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.