Delphi als Leuchtturmunternehmen für NRWs Wirtschaft von morgen ausgezeichnet

Ende der Woche traf das Glückwunschschreiben der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“  bei uns ein und informierte uns, dass wir Preisträger sind. Delphi ist Preisträger im Unternehmenswettbewerb „NRW-Wirtschaft im Wandel“ der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“. Unter Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister … Weiterlesen →

G.Wagner und T. Aurich an der TU Wien

G. Wagner, T.Aurich an der TU Wien

Wenn an der Technischen Universität Wien Wissenschaftler, Unternehmer und Behördenvertreter über die Weiterentwicklung des Automobils zum automatisiert fahrenden Fahrzeug diskutieren, wird klar, dass auch österreichische Zulieferunternehmen zu dieser Hightech ihren Technologie-Beitrag leisten. Wichtige Elektronik und Elektrik-Zulieferer haben ihren Sitz oder Werke in Österreich. Gerhard Wagner, Geschäftsführer des Delphi Standortes Mattighofen stellte den Forumsteilnehmern eindrucksvoll dar, wie mit modernen Spritzgußerzeugnissen die sensible Sensortechnologie im Automobil robust und sicher vor Umwelteinflüssen ins Fahrzeug integriert wird. Dafür wurden in Mattighofen modernste Fertigungsstraßen aufgebaut und Designer bzw. Ingenieurteams entwerfen zusammen mit den Spezialisten in den Labors und an den Maschinen filigrane Elektronikgehäuse, die selbst hohen Belastungen trotzen – im Dienste der Verkehrssicherheit. Weiterlesen →

Bergischer Innovations- und Bildungskongress – Duales Studium bei Delphi

IHK Präsident eröffnet Kongress

IHK Präsident eröffnet Kongress

Grußwort der Innovationsministerin, NRW

Grußwort der Innovationsministerin, NRW

Ergebnisse der Workshops werden vorgestellt

Ergebnisse der Workshops werden vorgestellt

Politik, Wissenschaft und die Organisationen der Wirtschaft diskutieren die aktuellen Technologietrends und ihre Auswirkungen auf Ausbildung und Studium. Delphi informierte über die Trends im Automobilbau und sprach sich für das duale Studium aus. „Unsere Absolventen haben erstklassige Aufstiegschancen und internationale Aufgaben erwarten sie.“

NRW Wirtschaftsminister informiert sich übers automatisiertes Fahren

NRW Wirtschaftsminister Garrelt Duin (Mitte) und Oberbürgermeister von Wuppertal, Peter Jung, (rechts) lassen sich von Markus Kerkhoff, Geschäftsführer Delphi Deutschland Gmbh (links), zeigen, wo vor der Delphi Deutschland Zentrale der automatisiert fahrende Prototyp in Wuppertal einmal fahren wird. Eine statische … Weiterlesen →

Studenten Uni Wuppertal informieren sich über E-Mobilität

“Eindrucksvoll welchen Beitrag ein Zulieferer für die Weiterentwicklung der Mobilität leistet und wie die Entwicklerteams die spannenden Herausforderungen erfolgreich meistern“, stellt Prof. Schmülling, von der Uni Wuppertal fest, während er mit Studenten der Natur- und Ingenieurswissenschaften die Labors von Delphi … Weiterlesen →