ITF: Roboter Autos Seite an Seite mit manuell gesteuerte Autos

Die Diskussionen um das automatisierte Auto arbeitete eine interessante Frage heraus, wie werden die automatisiert fahrenden Pkw und die weiterhin rein manuell  gesteuerten Fahrzeuge auf den Straßen der Zukunft interagieren? Die ITF Experten und Google verwiesen auf die ersten Erfahrungen in USA. Dort ereigneten sich bereits leichte Zusammenstöße, die aber alle nicht von den automatisiert fahrenden Prototypen ausgelöst worden sind.  Es wird erwartet, dass die Industrie das problemlose Miteinander technologisch einkalkuliert.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Sehr geehrter Herr Aurich,

    danke für den gedankenanregenden Aspekt zu automatisiert fahrenden PKW. Ich beschäftige mich seit längerer Zeit mit verschiedenen Fragen dieser neuen faszinierenden Technologie. Mich würde Ihre Einschätzung interessieren, ob es bereits Softwareprogramme für die fahrenden Prototypen hinsichtlich der Unfallvermeidung gibt. Ganz konkret stelle ich mir folgende Situation vor: Ein mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern besetzter automatisiert fahrender PKW fährt mit erlaubten 100 KM/Stunde auf einer Landstraße. Hinter einem Brückenpfeiler kommt in wenigen Metern Entfernung von rechts plötzlich ein kleines Mädchen auf einem Fahrrad auf die Straße gefahren. Für die menschliche Reaktionsfähigkeit bestünde noch die Chance nach links auszuweichen. Auf der linken Spur kommt auf gleicher Höhe jedoch ein LKW entgegen. Wie ist das Softwareprogramm des selbstfahrenden PKWS für diese Situation programmiert? Gibt es bereits eine Ethikkommission des Gesetzgebers, der solche Softwareprogramme „freigibt“? Die Software müsste ja einen Algorithmus enthalten, der die in Millisekunden vor einem Unfall vorausberechnete Mortalitätsrate berücksichtigt. D.h. in welche Richtung würde der selbstfahrende PKW ausweichen, wenn er nur mit einer Person besetzt wäre und hinter dem Brückenpfeiler kommen vier kleine Mädchen mit ihren Fahrrädern auf die Straße? Eine damit verbundene weitere Frage: Würde ich einen selbstfahrenden PKW kaufen und fahren, wenn ich über ein solches Softwareprogramm Bescheid wüsste, das im Zweifelsfall für das Leben von vier jungen Mädchen und gegen mein Leben als Fahrer entscheiden würde?

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Wortmann

    • Hallo Herr Wortmann,
      es kristallisiert sich immer deutlicher raus, dass das Fragen zum Roboterauto an die Googles dieser Welt zu richten ist. Im Automobilbereich sieht man die Zukunft im automatisierten Fahren, bei dem der Fahrer zumindest eine Kontrollfunktion inne hat. Uns geht es mehr darum den Fahrer zu entlasten oder zu unterstützen, dass er im Falle einer Ablenkung eben doch verkehrssicher fährt, bzw. das Fahrzeug ihn frühzeitig auf eine Gefahrensituation aufmerksam macht. Aber über Ethikfragen muß der Mensch entscheiden und das soll so bleiben. Besuchen Sie uns auf der IAA, dort wird über das Thema automatisiertes Fahren ausgiebig diskutiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.