Delphi und das Goldene Lenkrad

[coolplayer]Neue Halogenfreie Kabeltechnologie[/coolplayer]

 

J David Olsen is showing the cablesAuf der IAA präsentierte EVE halogenfreie „Nervenstränge“. Doch diese Innovation eignet sich sehr gut auch für den Einsatz in Agrarmaschinen. Im Vergleich zu handelsüblichen Kabeln für die Stromversorgung oder Signalverteilung ist das neue Kabel nicht nur halogenfrei, sondern wartet mit überlegenen Eigenschaften auf: es ist stabiler, schmaler und leichter. Erstmals hat ein Autohersteller in diesem Jahr das Bordnetz seines Pkw-Models aus diesem Kabel konfektionieren lassen. Um etwa 20 Prozent lässt sich das Gewicht eines Kabelsatzes durch dieses neue Kabel reduzieren und erstmals können Kabelbäume, weil das Material dünnere Kabeldurchmesser ermöglicht, auch wieder kleiner werden. Delphi führt derzeit Studien über den Einsatz in Nutz- und Spezialfahrzeugen durch.Unser Kollege J. David Olsen aus der Delphi Pressestelle in den USA präsentiert bei seinem Besuch in Wuppertal das halogenfreie Kabel im Delphi-Blog (im Bild oben): „Delphi’s Halogen-Free Cable is significantly greener, or eco-friendlier, than PVC and XLPE, both of which pose significant threats to the environment at the end of a vehicle’s life.“ Wer mehr darüber wissen will oder es mal selbst in Händen halten will, der soll uns kontaktieren.Thomas Aurich

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.